Saarbrückener Straße

In der Saarbrückener Straße entstehen neun verlockende Eigentumswohnungen.

 

In der Saarbrückener Straße 8 in Bremen-Schwachhausen entstehen neun verlockende Eigentumswohnungen. Auf dem kleinen Grundstück soll ab September 2016 der gestaffelte Neubau entstehen. Das Bauvorhaben bietet eine zentrale und zugleich ruhige Lage sowie attraktive Grundrisse.

Die Architektur der Neubebauung ist zeitlos und repräsentativ gestaltet. Gleichzeitig orientiert sie sich durch ihre Putzfassade an der charakteristische Nachbarbebauung. Die helle Fassadenfarbe wirkt freundlich einladend und die bodentiefen Fenster bringen viel Licht in die Wohnungen. Die Staffelung von zwei Vollgeschossen sowie zwei jeweils wiederum zurückgesetzten Staffelgeschossen brachten dem Bauvorhaben den Spitznamen "Törtchen".

Folgende Arbeiten wurden/werden im Zeitraum Januar - März 2017 ausgeführt:

- Das Außenmauerwerk des Erdgeschosses wurde als
  Poroton S8 mit Mineralwollefüllung ausgeführt.
- Die Innenwände wurden aus Kalksandstein bzw.
  als Betonwände ausgeführt.
- Die Filigrandecken wurden aufgelegt, die
  Fertigteil-Treppen eingebaut und die Decke über
  EG wurde am 02.03.2017 betoniert
- Im März 2017 wird das 1. OG gleicher Bauweise
  erstellt.

Nutzfläche:
9 Eigentumswohnungen (96 - 170 m²)

Hier geht's zum Projekt: Saarbrückener Straße

Saarbrückener Straße
Saarbrückener Straße

Copyright 2014 - Schälerbau Berlin | Letzte Änderung am 22.09.2017 | Impressum